Akku-Winkelschleifer

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2


Akku-Winkelschleifer

Akku Winkelschleifer gehören zu den Elektrowerkzeugen, welche statt mit einem Stromkabel mit einem leistungsstarken Akku (meist 18 Volt) ausgerüstet sind. Da diese Geräte unabhängig von einem Netzstecker sind, können sie überall universell eingesetzt werden. Ob im Garten oder auf einer Baustelle, man benötigt ja kein Kabel. Der einzige Nachteil dieser Geräte besteht darin, dass sie wieder aufgeladen werden müssen, wenn der Akku leer ist.

Trennen und schleifen

Akku Winkelschleifer gehören zu den robusteren Maschinen, da sie zum Trennen und Schleifen von unterschiedlichen Materialien eingesetzt werden können. Besonders vorsichtig sollte man sein, wenn man Metall schleifen oder trennen möchte. Es ist unbedingt angebracht, dass man mit einer Schutzbrille arbeitet, um keine Funken oder Metallsplitter ins Auge zu bekommen. Schließlich ist die Gesundheit das höchste Gut.

Akku Winkelschleifer sind vielseitige Werkzeuge

Für welche Arbeiten die Akku Winkelschleifer eigentlich geeignet sind, lässt sich schon fast nicht mehr aufzählen, Selbst am Auto zur Entfernung von Rost kommen diese Maschinen gut zum Einsatz, da hier kein Strom benötigt wird. Es gibt sogar Experten, welche damit auch verschiedene Holzarbeiten ausüben, wo normalerweise eine Stichsäge erforderlich ist. Besonders vorteilhaft sind diese Maschinen bei Arbeiten an unzugängigen Stellen, welche schlecht erreichbar sind. Hier zahlt sich der Vorteil der Akku Winkelschleifer aus, denn ohne Kabel kann man fast überall hinkommen.

Individuelles arbeiten dank Akku

Ein Akku Winkelschleifer steht einem herkömmlichen Winkelschleifer in nichts nach außer beim Aufladen des Akkus. Sonst können alle Arbeiten verrichtet werden wie bei einem netzabhängigem Gerät. Die positiven Eigenschaften eines Akku Winkelschleifers sind individuelles Arbeiten, hohe Leistungsfähigkeit sowie die Unabhängigkeit vom Strom. Je nach Hersteller haben die Akku Winkelschleifer auch unterschiedliche Größen. Einige Hersteller haben sogar zwei unterschiedlich große Geräte auf den Markt gebracht. Mit welcher Maschine man lieber arbeiten möchte, muss der Benutzer wissen, denn er kann sich schließlich am Besten einschätzen. Die Leistungsmerkmale eines Akku Winkelschleifers werden nach der Akkuspannung, der Leerlaufdrehzahl sowie dem Spindelgewinde festgelegt.

Auf die richtige Ausstattung achten

Bei einem Leistungsvergleich spielt aber auch die Ausstattung sowie die Verarbeitung eine große Rolle. Leider sind nur wenige Maschinen mit einem Überhitzungsschutz ausgerüstet, welcher bei zu hoher Belastung des Motors sofort in die Leerlaufdrehzahl wechselt, um die Maschine zu schützen. Zu diesem Vergleich gehört aber auch die Verarbeitung des Gehäuses sowie eine Spindelarretierung, um das Auswechseln der jeweiligen Scheiben zu erleichtern. Dazu zählt auch noch das eventuelle Zubehör. Ist ein Koffer für den Transport des Gerätes vorhanden und gehören möglicherweise auch schon zwei unterschiedliche Scheiben zum Zubehör. Nachkaufen muss der Benutzer die Scheiben ohnehin in einem Baumarkt.

Akku Winkelschleifer von Panasonic

Die Akku Winkelschleifer von Panasonic bestechen durch ihren leistungsstarken Akku, die geringe Leerlaufdrehzahl sowie die robuste Ausführung des Gehäuses. Zum Lieferumfang gehört ein Kunststoffkoffer sowie zwei unterschiedlichen Scheiben für Metall und Kunststoff.